Ansprechpartner Meldeamt

Postanschrift:
Stadtverwaltung Frankenberg/Sa.
Markt 15
09669 Frankenberg/Sa.

 

Besucheradresse:
Markt 18
09669 Frankenberg/Sa.

 


 

Frau Clauß 
Sachbearbeiterin Bürgerservice
meldestelle@frankenberg-sachsen.de

Telefon:  +49 37206 64 1226


 

Frau Hofmann
Sachbearbeiterin Bürgerservice
meldestelle@frankenberg-sachsen.de

Telefon:  +49 37206 64 1227


 

Frau Wächtler

Sachbearbeiterin Bürgerservice
meldestelle@frankenberg-sachsen.de

Telefon:  +49 37206 64 1228


 
Fax:        +49 37206 64 1229

Öffnungszeiten Rathaus / Stadthaus

Der Zutritt ins Rathaus sowie in das Stadthaus ist ab sofort zu den Öffnungszeiten wieder ohne Zugangsbeschränkung möglich. 

 

Trotz der Lockerungen bitten wir aufgrund der aktuell hohen Ansteckungszahlen, das persönliche Aufsuchen der Stadtverwaltung weiterhin auf ein notwendiges Maß zu beschränken und Angelegenheiten, soweit möglich, telefonisch oder per E-Mail zu erledigen.

 

Öffnungszeiten Rathaus - Markt 15:
Bürgermeister / Bauverwaltung / Liegenschaften / Finanzen / Steuern / Vollstreckung / SG BVS

 

Montag:

geschlossen

Dienstag:

09:00 – 12:00 Uhr

Mittwoch:

geschlossen

Donnerstag:

09:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 17:30 Uhr

Freitag:

09:00 – 12:00 Uhr

 

Terminvereinbarungen außerhalb der regulären Öffnungszeiten ist möglich.

 

Öffnungszeiten Stadthaus - Markt 18:
Bürgerservice mit Einwohnermeldeamt / Standesamt / Ordnungsamt / Verkehrsamt / Friedhofsverwaltung / Stadtarchiv

Montag

09.00 – 12.00 Uhr - Annahmeschluss 11.30 Uhr (bei hohen Wartezeiten auch vorzeitig)

Dienstag

13.00 – 17.30 Uhr - Annahmeschluss 17.00 Uhr (bei hohen Wartezeiten auch vorzeitig)

Mittwoch

geschlossen

Donnerstag

13.00 – 17.30 Uhr - Annahmeschluss 17.00 Uhr (bei hohen Wartezeiten auch vorzeitig)

Freitag

09.00 – 12.00 Uhr - Annahmeschluss 11.30 Uhr (bei hohen Wartezeiten auch vorzeitig)

 

 


Öffnungszeiten Stadthaus Markt 18
Kinder- und Erwachsenenbibliothek:

 

Montag

09.00 –  16.00 Uhr

Dienstag

09.00 –18.00 Uhr

Mittwoch

Geschlossen

Donnerstag

09.00 – 18.00 Uhr

Freitag

Geschlossen

 

Die Zentrale Rufnummer lautet 037206 - 641105.

 

Für die Nutzung des Stadtarchivs bitten wir ebenfalls um telefonische Anmeldung unter 037206 - 641215.

 

Die Tourist-Information am Markt ist geöffnet:
Di/Do von 9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 18.00 Uhr
Mi 09.00 bis 12.00 Uhr
Mo/Fr geschlossen

 

 
 
Melderegisterauskunft

Sie möchten eine Auskunft aus dem Melderegister beantragen? 

Rechtsgrundlage
benötigte Unterlagen

  Bei mündlicher Vorsprache Personalausweis oder Reisepass

Gebühren

Einfache mündliche Melderegisterauskunft - 10,00 € je Betroffener

Einfache schriftliche Melderegisterauskunft - 14,00 € je Betroffener

Erweiterte schriftliche Melderegisterauskunft - 25,00 € je Betroffener

Auskunft aus dem Melderegister, deren Erteilung einen größeren Verwaltungsaufwand erforderlich macht (örtliche Ermittlung) - 30,00 € je Betroffener

Bankverbindungen:
Kreditinstitut - Volksbank Mittweida
IBAN - DE 11870961240197480025
BIC - GENODEF1MIW

Bemerkungen / Hinweise

Auf persönliche oder schriftliche Anfrage hin erhalten Sie von der Meldebehörde eine Auskunft zu einer gesuchten Person. Sie müssen allerdings mit Ihren Angaben eine eindeutige Identifizierung der Person ermöglichen. Dazu ist die genaue Angabe der letzten bekannten Anschrift oder des vollständigen Geburtsdatums erforderlich. Ebenso muss erklärt werden, für welchen Zweck die Daten erhoben werden und ob diese für Werbezwecke und/oder für Zwecke des Adresshandels genutzt werden.

Wissenswertes

Grundsätzlich werden zwei Arten von Auskünften unterschieden.

Die einfache Melderegisterauskunft umfasst den vollständigen Namen, die Anschrift und den Doktorgrad.

Bei der erweiterte Melderegisterauskunft muss ein berechtigtes Interesse an der Auskunft glaubhaft gemacht werden. Sie umfasst: Tag und Ort der Geburt, Frühere Namen, Staatsangehörigkeiten, Frühere Anschriften, Tag des Ein- und Auszuges, Gesetzliche Vertreter, Sterbetag u. -ort.