Vereinsbroschüre
Ansprechpartner

Eigenbetrieb
"Bildung, Kultur und Sport"
Herr Patrick Fuhrmann
Markt 15
09669 Frankenberg/Sa.

Tel.:  + 49 37206 64 - 1405
E-Mail:
p.fuhrmann@stadtpark-frankenberg.de

Vereine

Das Frankenberger Vereinsleben ist reich an Angeboten und wird vom bürgerschaftlichem Engagement getragen.

18.08.2017 - 13. Altenhainer Weißbiermeile und die 11. Zwergenmeile
Gemeinsam mit dem Sportverein Altenhain e.V. organisieren die Altenhainer Weißbierfreunde auch in diesem Jahr wieder die Weißbiermeile bzw. die Zwergenmeile.
Start ist am Sonnabend, den 26.08.2017 um 9:99 Uhr (also 10:39 Uhr) im Harrasstadion (Sportplatz in Altenhain). Der Start der Kinder erfolgt wenige Minuten später.
18.08.2017 - AUFRUF ZUM „LEBENDIGEN ADVENTSKALENDER“
Nach dem großen Publikumserfolg der letzten Jahre, organisiert der Kunst- und Kulturverein in Frankenberg auch in diesem Jahr wieder einen „Lebendigen Adventskalender“: jeden Abend im Dezember öffnet sich für Sie von 18.30–19.30 Uhr an verschiedenen Orten in unserer Stadt ein „Türchen“, das überrascht und verzaubert.
08.08.2017 - Weltmusik zu Gast im Kino
Musik kündigt sich an im „Welt-Theater“ – am 25. August!
Auf Einladung des Bündnisses für Toleranz und Demokratie sowie im Zusammenwirken mit dem Gemeinschaftswerk Frankenberg e. V. gastiert die nahezu 20-köpfige Dresdener Brassband „Banda Comunale“ bei uns im Kino.
08.08.2017 - Leichtathletik-Europameisterschaften
Schwierige Bedingungen gab es bei den Europameisterschaften der Senioren-Leichtathleten im dänische Aarhus. Es verging kein Tag ohne Regen. Dazu kamen niedrige Temperaturen mit meist unter 20 Grad und drehender böiger Wind. Doch die erfahrenen Athleten der SG Vorwärts Frankenberg meisterten ihre Wettbewerbe hervorragend. Sie brachten einen Titel und drei Silbermedaillen mit nach Hause.
02.08.2017 - „Facebook für Einsteiger“
Sie haben schon oft von Facebook gehört, sind aber selber nicht angemeldet und trauen sich nicht einen eigenen Account anzulegen? Robert Frisch, Geschäftsführer der Medienagentur maro2media, zeigt Ihnen, wie Sie sich sicher in dem Sozialen Netzwerk Facebook bewegen, Freunde hinzufügen, Beiträge einstellen oder eine Seite pflegen. Gerne richten wir mit Ihnen gemeinsam einen Zugang ein.
02.08.2017 - Familienberatung in Frankenberg feiert Geburtstag
Seit einem Jahr gibt es dieses Angebot des Diakonischen Werkes Rochlitz in der August-Bebel-Straße 1, mit im Haus der Kindertagesstätte „Triangel“. Rund 200 Beratungen wurden in dieser Zeit von den Familienberatern Esther Schlimper und Uwe Rosinski durchgeführt.
28.07.2017 - Schönste Erntekrone - Schönster Erntekranz Sachsens 2017
Vorbereitungen laufen auf Hochtouren
„Schönste Erntekrone - Schönster Erntekranz Sachsens 2017“ vom 26.09.-01.10.2017 in Burgstädt
25.07.2017 - Grubenhunt eingeweiht
Am 15. Juli 2017 konnte ein nach altem Vorbild gefertigter Grubenhunt am "Pegmatit"-Stolln eingeweiht werden.
21.07.2017 - Freie Gärten
Unsere freien Gärten haben alle eine Größevon ca. 200m², eine Gartenlaube, Strom- und Wasseranschluß.
13.07.2017 - Stadtfest Frankenberg ist Geschichte - Resümee des Bildungsvereins Frankenberg/Sa. e.V.
Aus, aus, das Spiel ist aus - also das Projekt KlangFARBEN beim Frankenberger Sommer unsererseits, bei dem wir gemeinsam mit zahlreichen Frankenberger Vereinen auf dem Kirchplatz an zahlreichen Ständen unterstützt haben.
11.07.2017 - Brass Band Sachsen kehrt vom World Music Contest zurück
Die Brass Band Sachsen erreichte beim World Music Contest (WMC) im niederländischen Kerkrade in der 1. Division den siebten Platz.
11.07.2017 - Verloren gegangenes Werk wird wieder aufgeführt - Chorprojekt 2017 sucht Sänger
Am 29. Oktober 2017, um 17 Uhr wird es in der St.-Aegidien-Kirche Frankenberg/Sa. eine Neuaufführung eines im 20. und 21. Jahrhundert noch nicht erklungenen Werkes geben. Die Kantate „Dir, Gott, gebühret Lob und Dank“ von Kreuzkantor Christian Ehregott Weinlig (1743-1813), welche Hunderte von Jahren in Archiven in Crimmitschau und in Augustusburg geschlummert hat, wurde von Kantorin Claudia Zimmermann erstmals editiert und soll nun wieder aufgeführt werden.
06.07.2017 - Jugendcamp in Nagyhajmás
„Herzlich Willkommen!“ so begrüßten uns am 28. Juni 2017 die Ungarn der Partnergemeinde Nagyhajmás. Wir haben zusammen mit 20 anderen Jugendlichen 5 Tage in Lengyel verbracht.
03.07.2017 - Sportler der SG Vorwärts Frankenberg gewinnt 9 Medaillen
Die Deutsche Seniorenmeisterschaften der Leichtathleten fand in diesem Jahr in Zittau in Sachsen statt. Die besten deutschen Seniorensportler aus der ganzen Bundesrepublik trafen sich im wunderschönen Weinaustadion, das wiederum durch die rührigen Ausrichter des Vereins Turbine Zittau optimal vorbereitet wurde. Leider spielte das Wetter nicht so gut mit wie erhofft, Wind und Regen verhinderten in vielen Disziplinen bessere Leistungen.
15.05.2017 - Landesmeisterschaften
Die SG Vorwärts Frankenberg hat zu Beginn der Freiluftsaison nicht nur einen, sondern einen doppelten Erfolg gefeiert. In Dresden fanden innerhalb des großen Jugendmeetings die Landesmeisterschaften in den „langen Staffeln“ statt.
15.05.2017 - Mitteldeutsche Meisterschaften
Die 7. Offenen Mitteldeutschen Meisterschaften wurde am 06. und 07. Mai 2017 in Halle (Saale) ausgetragen. Aus Frankenberg ging der Vorwärtsathlet Matti Herrmann an den Start. Er holte sich im Zehnkampf der Männer mit 6530 Punkten den Silberrang.
11.05.2017 - Internationale Jugendcamp in Ungarn
Nachdem wir viele Jahre das Internationale Jugendcamp mit unseren ausländischen Freunden hier bei uns in der Region durchgeführt haben, ist es nun soweit–wir fahren nach Nagyhajmás, der Heimatstadt unserer ungarischen Freunde. Das Jugendcamp 2017 führt nun Frankenberger Kinder nach Ungarn.
11.05.2017 - Küchenumbau im Jugendclub „Am Bahnhof“
Für die diesjährigen Osterferien hatten wir uns etwas ganz besonderes vorgenommen: Die Renovierung und den Umbau unserer Küche. So ging es am Dienstag und Mittwoch mit Ausräumen, Abkleben und frischer Farbe gleich richtig los.
11.05.2017 - Das Kinderheim „Sonneneck“/“Immenhof sagt DANKE!
Am 23.09.2016 fand erstmals das Event „Licht und Wein-Frankenberger Händler laden ein“ der Stadt Frankenberg/Sa. statt. Die Einnahmen von diesem Fest spendeten die Gewerbebetreibenden dem Kinderheim. Von diesen Spenden kauften wir uns neue Fahrräder und konnten den Jugendlichen einen Herzenswunsch erfüllen.
04.05.2017 - Osterfeier im Treffpunkt „Lebenswert“
Am Sonntag, den 09.04.2017 fand in der Zeit von 15 bis 17 Uhr bereits das dritte Jahr in Folge die Osterfeier für Flüchtlinge im Treffpunkt „Lebenswert“ des FCM statt.
12.04.2017 - Neue Öffnungszeiten
Der Treffpunkt "Lebenswert" sowie die Kleiderkammer des Freundeskreises Christlicher Mission e.V. hat neue Öffnungszeiten.
06.04.2017 - Sach- und Kleiderspenden werden weiterhin benötigt
Liebe Frankenberger, auch in den folgenden Monaten sind die Mitarbeiter des Treffpunkt „Lebenswert“ und der Kleiderkammer des FCM e.V. für die Bedürftigen in unserer Stadt da. Wir sind sehr dankbar dafür, dass wir fast täglich Sachspenden von Frankenbergern, aber auch von Spendern von außerhalb zur Verfügung gestellt bekommen, die wir dann an die Flüchtlinge und bedürftigen Bürger weiterleiten können.
05.04.2017 - Schaukasten wurde im Gerätehaus übergeben
Der Freiwillige Feuerwehr Frankenberg/Sa. e.V. hat beschlossen, für seine Fahne einen Schaukasten anfertigen zu lassen, damit diese im Gerätehaus würdig ausgestellt werden kann.

im Bild: Vereinsvorsitzender Jürgen Bläsche bei der Übergabe an den Gemeindewehrleiter Harry Wrobel


Freiwillige Feuerwehr Frankenberg/Sa. e.V.
03.04.2017 - Neuer Vorstand
Am 6. März 2017 führte der Freiwilligen Feuerwehr Frankenberg/Sa. e.V. seine diesjährige Jahreshauptversammlung durch. Neben einer wichtigen Änderung der Vereinssatzung, die rege diskutiert wurde, wurden auch die Rechenschaftsberichte vorgetragen.
17.03.2017 - Förderverein informierte sich über das Erlebnismuseum „Zeit-Werk-Stadt“
Von der Blumenhalle während der Landesgartenschau zum Erlebnismuseum „Zeit-Werk-Stadt“ - eines der zahlreichen Projekt der Stadt Frankenberg mit Nachhaltigkeit.
17.03.2017 - Frankenberger Kaninchenzüchterverein S 153 zog positive Bilanz
Die am 23. Februar 2017 durchgeführte Jahreshauptversammlung des Vereins zog eine positive Bilanz des Zuchtjahres.
10.03.2017 - GROSSES KINO IM WELT-THEATER
Nach der angenehmen Resonanz auf die erste Veranstaltung dieser Art in 2017 geben die Filmfreunde die Termine für die nächstfolgenden „Kinotage“ bekannt:
01. April, 17. Juni, 23. September, 04. November sowie 16. Dezember 2017.

06.03.2017 - Senioren der SG Vorwärts Frankenberg holen 5 Medaillen in Erfurt
Bereits zum vierten Mal in Folge wurden am 04./05.03.2017 in Erfurt die Deutschen Meisterschaften der Senioren in der Leichtathletik ausgerichtet. Die gute Organisation zeichnete sich auch in diesem Jahr aus.
06.03.2017 - Ausfahrt mit dem Bildungsverein Frankenberg/Sa. e.V.
Am 21.02.2017 waren wir im Dampflokwerk in Meiningen. In einer kleinen Gruppe von 13 Personen hatten wir das Privileg, wirklich ALLES mit Händen und Augen zu erleben. Reparatur, Restauration und Neubau von Dampflokomotiven sind die Aufgaben im Meininger Werk, und wir hatten die Gelegenheit den gesamten Produktionsverlauf mitzuerleben.
24.02.2017 - SG Vorwärts Leichtathleten auf Erfolgsspur
Zur Landesmeisterschaft der Senioren in Chemnitz waren die Vorwärtsathleten sehr erfolgreich. Allen voran konnte Matti Herrmann in der Altersklasse M 30 bei sechs Einzelstarts auch 6 x Gold mit in die Zschopaustadt holen.
20.02.2017 - LSV kämpfte beim Stadtderby um den Aufstieg
Nach der 5:10 Auswärtsniederlage im Hinspiel gegen den Bezirksliga Absteiger SV Turbine Frankenberg wollten die Langenstriegiser nun in eigener Halle vor heimischem Publikum zeigen, dass immer mit ihnen zu rechnen ist und sie im Aufstiegskampf weiter mitreden wollen. Doch die Vorzeichen standen vor Beginn der Partie denkbar schlecht, da die erste Mannschaft des LSV ohne ihre Nummer 1 und 4 auskommen mussten und Frankenberg in Bestbesetzung antrat.
17.02.2017 - SV Barkas nimmt wieder Fahrt auf
Für die Fußballer des SV Barkas Frankenberg ist die Winterpause fast beendet. In den letzten zwei Monaten wurde sich natürlich nicht ausgeruht sondern die Mannschaften hielten sich unter den Hallendächern der Region fit und konnten einige Erfolge verbuchen.
16.02.2017 - Reservistenkameradschaft Frankenberg
Am 22. Januar 2017 versammelte sich die Reservistenkameradschaft (RK) zur regulären Wahl der Mitglieder des Vorstandes der RK.
24.01.2017 - Billard – Kreisliga Freiberg
Nach einer sehr erfolgreichen Hinrunde feierte das LSV-Team den Jahreswechsel an der Tabellenspitze der Kreisliga im Billard. Gegenüber der Vorsaison gelang es den Männern um Mannschaftsleiter Steffen Kunze in erster Linie, den Gesamtschnitt deutlich zu steigern. Nun freut man sich hochmotiviert auf die Duelle in der Rückrunde, man darf gespannt sein.
09.01.2017 - Dominic Kunze wird Vereinsmeister
Wie jedes Jahr bildet die Vereinsmeisterschaft zwischen Weihnachten und Neujahr den sportlichen Abschluss des Wettkampfjahres der Tischtennisspieler des Langenstriegiser SV. Am Dienstag den 27. Dezember eröffneten sechs Nichtaktive und fünf Kinder des Langenstriegiser SV die Vereinsmeisterschaft. Nach drei Stunden konnte sich Marcel Seidel vor Jaqueline Bergold durchsetzen.
09.01.2017 - Bergbaulichen Sachzeugen wiederentdeckt
Im vergangenen Jahr konnte, durch das Landratsamt finanziert, eine Beräumung bergbaulicher Sachzeugen im Bereich der Auffahrt zum Sachsenburger Schloß erfolgen. Zudem wurden Schachtanlagen im Tagesbereich von Hausrat und Müll beräumt. Wir hoffen und bitten dort keinen weiteren Müll abzulagern!
Hierbei handelt es sich um bergbauliche Sachzeugen oder einfach nur Wald und keine Mülldeponie.
09.01.2017 - Der Förderverein Landesgartenschau Frankenberg/Sa. e.V. nimmt die Arbeit auf
Nachdem der Stadtrat am 26.04.2016 die Entwurfsplanung für die Landesgartenschau (LGS) beschlossen hatte, lud der Bürgermeister (BM) am 14.06. in das Kulturforum Stadtpark zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung ein. Prof. Weidinger, der Landschaftsarchitekt, in dessen Büro die Entwürfe zur LGS entstanden, stellte seine Pläne einer sehr interessierten und zahlreich erschienenen Bürgerschaft vor und warb um Diskussion.
05.10.2016 - B-Jugend in neuen Trikots
Die B-Jugend des SV Barkas Frankenberg präsentiert sich in neuem Outfit.
24.08.2016 - Gemeinschaftswerks Frankenberg/Sa. e.V.
Die Sommerferienaktionen des Gemeinschaftswerks Frankenberg/Sa. e.V. boten auch in diesem Jahr jede Menge Abwechslung für die Frankenberger Kinder und Jugendlichen.
12.08.2016 - Sommerturnier des TC Frankenberg/Sa. e.V.
Mit einem weinenden und einem lachendem Auge haben sich letzmalig alle Spieler und Spielerinnen, auf unserer alten Anlage, zum Sommerturnier zusammen gefunden. Unser Sommerturnier beendet stets die die aktuelle Sommersaison und leitet gleichzeitig den Beginn der Turniersaison im Verein ein.
12.08.2016 - Sommerferienspiele TSV Dittersbach e.V.
Die Sommerferienspiele des TSV Dittersbach e.V. sind mit ihrer siebenjährigen Tradition dabei, ein fester Bestandteil der Vereinsarbeit und des gesellschaftlichen Engagements des TSV zu werden.
25.07.2016 - Großes Vielseitigkeitsturnier
Langenstriegiser SV veranstaltet am 13./14.08.2016 großes Vielseitigkeitsturnier.
Am zweiten Wochenende im August wird es wieder turbulent und tierisch im kleinen Ortsteil Langenstriegis. Auf der großen Reitanlage an der Hausdorfer Straße werden wieder hunderte Reiter, Pferde und Gäste erwartet.
16.02.2016 - Senioren-Leichtatleten erfolgreich
Erfolgreich kehrten die Senioren-Leichtathleten der SG Vorwärts Frankenberg von der Deutschen Meisterschaften in Erfurt zurück. Bianka Herrmann, erstmals in der W35 startberechtigt, hatte ihre Nerven im Zaum und gewann nach einem harten Kampf den Stabhochsprung mit übersprungenen 3,20 m.
09.02.2016 - Grün-Weiß sichert seine Position
Der Langenstriegiser SV traf am 12. Spieltag der Tischtennis Bezirksklasse vor heimischen Publikum auf den TTC Freital 2.
Die Gäste rangieren wie auch in der letzten Saison im hinteren Drittel der Tabelle.
Gleich zu Beginn untermauerte Langenstriegis mit drei Punkten aus den Doppeln und weiteren drei aus der ersten Einzelrunde seine Favoritenrolle. Lediglich Zieger, Wächtler und Meyer mussten sich geschlagen geben.
09.02.2016 - Erfolge der Leichtatleten
Schwer beladen mit Medaillen kehrten die Senioren der SG Vorwärts Frankenberg von ihrer Landesmeisterschaft in der Leichtathletik zurück. Den größten Anteil hatte Matti Herrmann daran. Er siegte sowohl im Sprint der M 30 über 60 m, den er nach 7,31 s absolviert hatte, als auch in allen Sprungdisziplinen. Im Stabhochsprung ließ er nach übersprungenen 4,30 m die neue Landesrekordhöhe von 4,51 m auflegen. Daran scheiterte er dieses Mal. Vor diesen Sprüngen hatte er schon den Weitsprunganlauf ausgemessen.
02.02.2016 - Top-Leistungen bei Landesmeisterschaften
Die SG Vorwärts Frankenberg startete mit Top-Leistungen bei den Landesmeisterschaften der Erwachsen in der Leichtathletik in Chemnitz. Gleich zu Beginn der Meisterschaften konnten die Starter der SG Vorwärts einen Doppelsieg im Stabhochsprung der Männer erzielen. Nicht nur Gold und Silber gingen nach Frankenberg, sondern auch zwei neue Landesrekorde in der M30
01.02.2016 - Kleiner Stern des Sports in Gold
„Kleiner Stern des Sports in Gold“ für den TSV Dittersbach e.V.

Bundeskanzlerin ehrt den mittelsächsischen Sportverein für sein gesellschaftliches Engagement

Mit seinem Projekt „Sommerferienspiele“ wurde der TSV Dittersbach e.V. am Dienstag, den 28.01.2016 für sein beispielhaftes gesellschaftliches Engagement von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit dem „Kleinen Stern des Sports in Gold“ ausgezeichnet. Die „Sterne des Sports“ sind Deutschlands bedeutendster Breitensportpreis und werden bereits seit über 10 Jahren von den Volksbanken Raiffeisenbanken und dem Deutschen Olympischen Sportbund ausgeschrieben.
01.02.2016 - Rassekanichenzüchterverein
Nochmals respektable Ergebnisse zur Landesverbandsschau erzielt.
25.01.2016 - 1. Landesmeisterschaft
1. Landesmeisterschaft der sächsischen Leichtatlethen in Chemnitz

Sachsens Leichtathleten trafen sich am Wochenende zu ihrer ersten Landesmeisterschaft in der Halle in Chemnitz.

Die Senioren suchten ihre Meister im Dreikampf, der aus einem 60m-Lauf, dem Weitsprung und dem Kugelstoß besteht. Bei den Männern der M 30 konnten die Sportler der SG Vorwärts einen Doppelsieg nach Frankenberg holen.
13.01.2016 - 25 Jahre Ortsfeuerwehrverein Altenhain
Vor 25 Jahren gründete sich, wie in vielen anderen Orten auch, in Altenhain der Ortsfeuerwehrverein: Aus Anlass unseres Jubiläums feierten die Vereinsmitglieder dies zeitgleich als Weihnachtsfeier in Dresden bei einer spektakulären Dinnershow namens "Mafia Mia".
11.01.2016 - Mitteldeutsche Meisterschaften im Mehrkampf
Das erste Wettkampfwochenende der Hallensaison 2016 konnte für die Starter der SG Vorwärts Frankenberg kaum besser laufen. Zu den Mitteldeutschen Meisterschaften im Mehrkampf waren die besten Mehrkämpfer nach Halle an der Saale gereist.
09.01.2016 - Mühlbacher Leichtathleten in der skifreien Zeit
Frau Holle hatte auch in diesem Jahr wieder einmal die Pechmarie zu Gast, so dass die jungen Sportler des SV Mühlbach vom 27. bis 29. Dezember „nur“ eine Ski-freie-Zeit im Skibahnhof Neuhermsdorf verbringen konnten. Doch ansonsten meinte das Wetter es gut mit uns, bei fast frühlingshaften Temperaturen und Sonnenschein verbrachten wir drei schöne und anstrengende Tage.
08.01.2016 - Tischtennis Langenstriegis
Tischtennis Langenstriegis: Hendrik Haubold wird zum zweiten mal Vereinsmeister

Wie jedes Jahr bildet die Vereinsmeisterschaft zwischen Weihnachten und Neujahr den sportlichen Abschluss des Wettkampfjahres der Tischtennisspieler des Langenstriegiser SV.

Am Sonntag den 27. Dezember eröffneten die 8 Nichtaktiven des Langenstriegiser SV die Vereinsmeisterschaft. Nach drei Stunden konnte sich Matthias Pöpel vor dem Vorjahressieger Jens Raschke durchsetzen
06.01.2016 - enviaM beschert FCM
enviaM unterstützt den Freundeskreis Christlicher Mission in Frankenberg mit 1000 Euro. Am 9. Dezember 2015 überreichte Maritha Dittmer, Vertreterin der kommunalen Anteilseigner an der enviaM, den Spendenscheck an Missionsleiter Andreas Kaden.
05.01.2016 - Walter-Herrmann-Meeting mit Jahresbestleistungen
Bereits zum 20. Mal fand das Walter-Herrmann-Meeting der SG Vorwärts Frankenberg statt. Am 20. Dezember 2015 versuchen die Athleten, so nahe wie möglich an ihre Jahresbestleistung im Stabhochsprung zu kommen oder vielleicht sogar noch höher zu springen. Das gelang gleich drei Mädchen.
04.01.2016 - Ehrung für Tobias Morgenstern und die Broken Beat Crew aus Frankenberg/Sa.
Dass aus seinem Hobby Brake Dance ein soziokulturelles Zentrum entstehen kann, hat Tobias Morgenstern sicher nicht geplant.
Mit 15 Jahren begann er, damals noch Schüler, in einer Arbeitsgemeinschaft mit Break Dance. Bald entstand daraus die Broken Beat Crew, die mit spektakulären Auftritten immer wieder fasziniert.
15.12.2015 - Frankenbergerin Maike Hecker mit neuem Hallenlandesrekord
Kurz nach ihrem 13. Geburtstag konnte Maike Hecker (Foto rechts mit dem gelben Pullover) von der SG Vorwärts Frankenberg in Potsdam einen neuen Hallenlandesrekord im Stabhochsprung für Sachsen aufstellen.
25.09.2015 - Was für ein unglaublicher Moment
Insgesamt 15 Jahre nehmen die Dancing Sox nun schon am Deutschland-Cup
DTB-Dance teil. Unzählige Jahre mussten sie sich mit einem der hinteren Plätze zufrieden geben. Doch nach jahrelangem, harten Training wendete sich das Blatt. Die Dancing Sox hatten sich einen Namen gemacht und konnten mehrere Male hintereinander durch die Zwischenrunde ins Finale einziehen.
03.09.2015 - Frankenberger in der Partnerstadt Strzelin
Frankenberger Delegation besuchte Ortsteil der Partnerstadt Strzelin

Am 28.08.2015 wurden im Ortsteil Brožcu, unserer polnischen Partnerstadt Strzelin ein neues Feuerwehrgerätehaus und ein neuer Sportplatz eingeweiht. Dazu waren Vertreter unserer Stadt eingeladen.
14.07.2015 - Gäste aus Strzelin in Frankenberg/Sa.
Gäste aus der polnischen Partnerstadt Strzelin waren Gäste des Stadtfestes

Erstmals waren eine Delegation der Stadtverwaltung, Sportler und Musiker aus Strzelin, Gäste und Mitakteure unseres Stadtfestes.
Mit einem herzlichen Willkommen begrüßte Bürgermeister Thomas Firmenich die Gäste und stimmte sie mit einem kleinen Empfang auf ein Wochenende mit viel Musik, Sport und Sehenswertem ein.
14.07.2015 - 25 Jahre Partnerschaft Frankenberg (Eder)
25 Jahre Partnerschaft - Stadtkapelle Frankenberg (Eder) spielte zum Stadtfest

25 Aktionen sollen es werden im 25. Jubiläumsjahr der Partnerschaft zwischen dem sächsischen und dem hessischen Frankenberg. Zum Stadtfest gab sich die Stadtkapelle aus Frankenberg (Eder) die Ehre. Mit einem Konzert auf dem Kirchplatz und dem großen gemeinsamen Konzert der Partnerstädte auf dem Markt begeisterten die Musiker die Gäste.
09.03.2015 - Kooperationsvereinbarung zwischen Stadt und Imkerverein
Bürgermeister und Vorsitzender des Frankenberger Imkervereins unterzeichnen Kooperationsvereinbarung

Am Samstag, den 7. März fand im Stadtpark der Sächsische Imkertag statt. Ein Thema dieser Zusammenkunft war das Sterben vieler Bienenvölker. Die Stadt möchte die Arbeit der Imker unterstützen. In einer Kooperationsvereinbarung zwischen der Stadt Frankenberg/Sa und dem Imkerverein Frankenberg/Sa. wurde festgelegt, dass im Stadtgebiet Flächen als sogenannte Blühfläche zur Verfügung gestellt werden, die eine mehrjährige Blühfolge haben.
20.01.2015 - Regelmäßige Angebote des Liebhaberkinos Welt-Theater
Jeden Freitag 18 Uhr bis 20 Uhr Offenes Theaterspiel für Kinder und Jugendliche mit der Theatergruppe "Teil vom Ganzen" und Streetworker Steffen Bilke im Kinosaal (nicht in den Ferien!)