Stadtbibliothek - Online
Europa fördert Frankenberg
Apotheken Notdienst

Öffnungszeiten
Mo - Fr: 08:00 - 20:00 Uhr
Sa: 12:00 - 08:00 Uhr
So: 08:00 - 08:00 Uhr

Leo-Apotheke
Max-Kästner-Straße 32
09669
Frankenberg
Telefon: 037206 - 887183
Veranstaltungen
- + Oktober 2017 [aktMonat=9] anzeigen
Oktober 2017
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
Stadtpark
Entwicklungsportal Frankenberg
Die neue Frankenberg App

Herzlich willkommen in der 825-jährigen Stadt Frankenberg/Sa.

06.03.2017 - Senioren der SG Vorwärts Frankenberg holen 5 Medaillen in Erfurt

Bereits zum vierten Mal in Folge wurden am 04./05.03.2017 in Erfurt die Deutschen Meisterschaften der Senioren in der Leichtathletik ausgerichtet. Die gute Organisation zeichnete sich auch in diesem Jahr aus.
Die SG Vorwärts Frankenberg hatte in diesem Jahr nur zwei Athleten am Start. Diese brachten aber gleich fünf Medaillen nach Hause. Lutz Herrmann errang souverän den Meistertitel der M 55 im Stabhochsprung. Er sprang 3,80 m hoch und erst der Landesrekord von 3,90 m waren zu hoch.
Im Weitsprung ging es in dieser Altersklasse gang knapp zu. Nachdem er im ersten Versuch einen Top-Sprung hatte, der leider knapp übergetreten war, kam er danach nicht mehr gut weg vom Brett oder sprang gleich davor ab. So schaffte er 5,17 m und belegte den dritten Platz. Ihn trennten nur wenige Zentimeter vom ersten und zweiten Platz.
Die Vorwärtsathletin Petra Herrmann gewann den Stabhochsprung der W 55 mit übersprungenen 2,80 m. Sie scheiterte erst an der neuen deutschen Rekordhöhe von 2,92 m. Im Weitsprung und im Hochsprung belegte sie jeweils 3. Plätze. Sie sprang 4,55 m weit und 1,39 m hoch.
Thomas Partzsch von der Döbelner SV Vorwärts startete erstmals in der M 70. Er siegte im 800 Meter-Lauf nach einem packenden Rennen in einer Zeit von 2:47,45 min mit gerade mal 0,02 s Vorsprung. Über 400m holte er sich Silber, als er nach 69,23 s die Ziellinie überquerte. Dazu kamen ein vierter Platz über 60 m Hürden in einer Zeit von 12,30 s und ein fünfter Platz im Lauf über 200 m in einer Zeit von 30,20 s.

Matti Herrmann 

Weitere Interessante Meldungen finden Sie auch in unseren anderen News Kategorien.