Öffentlichkeitsarbeit

Stadtverwaltung Frankenberg/Sa.
Frau Sparmann
Markt 15
09669 Frankenberg/Sa.

Tel.: + 49 37206 64 - 1113
Fax: + 49 37206 64 - 1109
E-Mail: presse@frankenberg-sachsen.de

Stadtpark
Veranstaltungen
Apotheken Notdienst

Öffnungszeiten
Mo - Fr: 08:00 - 20:00 Uhr
Sa: 12:00 - 08:00 Uhr
So: 08:00 - 08:00 Uhr

Ratsapotheke
Rochlitzer Straße 4
09648
Mittweida
Telefon: 03727 - 612035
Aktuell - Stadtnews
08.09.2022 - Beschluss zum Rückbau Fabrikantenvilla

Die ehemalige Fabrikantenvilla, An der Zschopau 10, wird zurück gebaut. Einstimmig hat der Eigenbetrieb „Immobilien der Stadt Frankenberg/Sa.“ am 06. September 2022 die Firma Lengenfelder Recycling und Abbruch GmbH den Zuschlag für den Rückbau des Gebäudes erteilt. Die Summe der Bauleistungen beläuft sich auf etwa 39.300,00 Euro. Der Rückbau erfolgt bis zur Oberkante Kellerdecke und unter Berücksichtigung der Auflagen aus der Denkmalschutzrechtlichen Genehmigung vom 30.12.2019. Für den Teilrückbau der Fabrikantenvilla stehen Fördermittel aus dem Landesprogramm Brachflächenrevitalisierung/Brachenberäumung zur Verfügung. Die Bereitstellung der Fördermittel ist jedoch zeitlich gebunden, bis zum Ende des Jahres 2022.

Die Bausubstanz und Statik der sogenannten „Kommandantenvilla“ des ehemaligen KZ Sachsenburg ist in einem ruinösen und schlechten Zustand. Nach Aussagen der Gutachter sind die Decken im Inneren des Gebäudes über mehrere Etagen eingefallen und das Mauerwerk vom Hausschwamm befallen, welcher noch aktiv ist. Eine komplette Sanierung ist daher nicht möglich. Dies belegen drei Gutachten, welche von der Stadt beauftragt wurden. Erschwerend kommt die Lage im Hochwassergebiet hinzu.

Der Rückbau konterkariert den von Bund und Land genehmigten Antrag nicht und gefährdet keinesfalls die Realisierung der geplanten KZ-Gedenkstätte Sachsenburg.

 

Pressestelle
Stadt Frankenberg/Sa.