Kontakt

Stadtverwaltung Frankenberg/Sa.
Markt 15
09669 Frankenberg/Sa.

Tel.: + 49 37206 64 - 0
Fax: + 49 37206 64 – 1109
E-Mail:
info@frankenberg-sachsen.de

 

Öffnungszeiten

Montag:

09.00 bis 12.00 Uhr


Dienstag:

09.00 bis 12.00 Uhr

13.00 bis 17.30 Uhr


Mittwoch:

geschlossen


Donnerstag:

09.00 bis 12.00 Uhr

13.00 bis 17.30 Uhr


Freitag:

09.00 bis 12.00 Uhr


Jeden 1. Samstag im Monat 9.00 bis 12.00 Uhr
( Meldeamt, Standesamt, Gewerbeamt )

Informationen aus dem Rathaus
24.03.2017 - Terminvorschau Bauhof Frankenberg/Sa. 13.KW
Auf dem Arbeitsplan der Mitarbeiter des städtischen Bauhofes stehen in der kommenden Woche unter anderem Reinigungsarbeiten sowie die Umrüstung der Straßenbeleuchtung an.
22.03.2017 - Aufhebung der Tierseuchenrechtlichen Allgemeinverfügungen
Die Tierseuchenrechtlichen Allgemeinverfügungen über die Anordnung der Aufstallung von gehaltenen Vögeln zum Schutz vor der Geflügelpest im Freistaat Sachsen wurde aufgehoben.
17.03.2017 - Der Stadtrat tagt am Mittwoch um 19 Uhr im Stadtpark
Der Stadtrat trifft sich am 22. März um 19 Uhr im Veranstaltungs- und Kulturforum Stadtpark Frankenberg/Sa. zu seiner monatlichen Sitzung. Dazu sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen.
16.03.2017 - Information zu geänderten Öffnungszeiten im Standesamt / Gewerbeamt
Wegen Krankheit ist das Standesamt in der Zeit vom 20.3. bis 31.3.2017 nur eingeschränkt vormittags von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet. In dringenden Fällen sowie für die Krankheitsvertretung des Gewerbeamtes steht im Ordnungsamt, Frau Busch, Zimmer 120 zur Verfügung.

16.03.2017 - Störungen der Straßenbeleuchtung
In Bereichen der August-Bebel Straße, Albert Schweitzer-Straße Gnauckstraße und Hainichener Straße gibt es seit geraumer Zeit Probleme mit der Straßenbeleuchtung.
Obwohl bei der Fehlersuche festgestellt wurde, dass wahrscheinlich ein defektes Ralais die Ursache ist, konnte das Problem noch nicht behoben werden.
08.03.2017 - Verunreinigungen der Gehwege
In der Vergangenheit gingen vermehrt Beschwerden über die Ordnung und Sauberkeit im Bereich des neuen Begleitweges zur Hochwasserschutzanlage, parallel zur Zschopau zwischen Mühlenstraße und Auenweg ein. Nicht nur die Hinterlassenschaften der Vierbeiner, auch Glas- und Plastikmüll waren zu verzeichnen. Die Beschwerden hatten auch die Anfrage zu fehlenden Papierkörben und Hundetoiletten zum Inhalt.
08.03.2017 - Hinweis an alle Hundehalter
Bei der Stadtverwaltung Frankenberg gehen immer wieder Beschwerden über Verunreinigungen durch Hundekot auf öffentlichen Flächen ein. Ein leidliches Thema jedes Jahr, speziell wenn der Schnee getaut ist.
03.02.2017 - Information des Fundbüros
Wer eine verlorene Sache findet, sollte diesen Fund unverzüglich beim Fundbüro abgeben. Die gefundenen Gegenstände werden gemäß Bürgerlichem Gesetzbuch bis zur Übergabe an den rechtmäßigen Eigentümer beim Fundbüro bis zu 6 Monaten aufbewahrt.
01.02.2017 - Hinweise zur Straßenreinigung bei Schneefall
Bei Straßen mit einseitigem Gehweg sind auch die Eigentümer oder Besitzer der auf der gegenüberliegenden Straßenseite befindlichen Grundstücke für die Erfüllung der Räum- und Streupflicht verantwortlich. Hier erfolgt ein jährlicher Wechsel.
31.01.2017 - Stadt informiert mit „Frankenberger Stadtinfo“
Die Stadt Frankenberg/Sa. hat eine neue elektronische „Stadtinfo“ entwickelt. Ab sofort können Bürgerinnen und Bürger täglich direkt über Neuigkeiten aus der Stadtverwaltung informiert werden.
03.01.2017 - Hinweise zur Straßenreinigungssatzung
Der Winterdienst ist ein Teil der Straßenreinigung. 2016 wurde eine neue Straßenreinigungssatzung beschlossen. In dieser kommen erstmalig Neuregelungen zum Winterdienst zum tragen.
22.12.2016 - Informationen zur Abfallentsorgung
1. Weniger Pflichtentleerungen für 1-Personen-Grundstücke - Grundstücke, auf denen eine Person gemeldet ist und ein 80-Liter-Restabfallbehälter steht, können die Reduzierung der Mindestentleerungen von vier auf drei beantragen. Die schriftlichen Anträge müssen bis 31. Dezember an die EKM, Frauensteiner Straße 95 in 09599 Freiberg geschickt werden. Der Antrag gilt für das Folgejahr und muss in jedem Jahr neu gestellt werden.
29.11.2016 - Ausstellungsverbot für Geflügel und in Gefangenschaft gehaltene Vögel
Das Landratsamt Mittelsachsen informiert über das Ausstellungsverbot für Geflügel und in Gefangenschaft gehaltene Vögel. Die Tierseuchenrechtliche Allgemeinverfügung können Sie hier nachlesen.
22.11.2016 - Bekanntmachung der Sächsischen Tierseuchenkasse
Sehr geehrte Tierbesitzer,
bitte beachten Sie, dass Sie als Besitzer vom Pferden, Rindern, Schweinen, Schafen, Ziegen, Geflügel, Süßwasserfischen und Bienen zur Meldung und Beitragszahlung bei der Sächsischen Tierseuchenkasse gesetzlich verpflichtet sind.
14.10.2016 - Verbrennen von pflanzlichen Gartenabfällen
Hinweis auf das Verbot der Verbrennung von pflanzlichen Gartenabfällen.
13.10.2016 - Zeitlich begrenzter Fahrdienst für Sachsenburger Bürger
Auf Grund der besonderen Situation, infolge des Straßenbaus der S 202 bietet die Stadt Frankenberg ausnahmsweise einen Fahrdienst zwischen Sachsenburg und Frankenberg an.