Hilfe für Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine
Europa fördert Frankenberg
Kitaplatz - Online
Wohnen in Frankenberg
Bibliothek - Online
Apotheken Notdienst

Öffnungszeiten
Mo - Fr: 08:00 - 20:00 Uhr
Sa: 12:00 - 08:00 Uhr
So: 08:00 - 08:00 Uhr

Veranstaltungen
- + Dezember 2022 [aktMonat=11] anzeigen
Dezember 2022
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031
Stadtpark
Firmendatenbank Frankenberg/Sa.

Herzlich willkommen in der Garnisonsstadt Frankenberg/Sa.

18.11.2022 - Es weihnachtet - Weihnachtsbaum schmückt Markt

Als nicht zu übersehender Botschafter der bevorstehenden Weihnachtszeit, wurde am Freitag, den 18. November 2022 der Weihnachtsbaum vor dem Frankenberger Rathaus aufgestellt. Die Coloradotanne ist insgesamt stolze 18 Meter hoch und mehr als drei Tonnen schwer. Der Baum wurde in diesem Jahr gestiftet vom Langenstriegiser Ortsvorsteher Achim Thimann, welcher auf seinem Grundstück gefällt und per Kran auf dem Marktplatz aufgestellt worden ist. Der städtische Bauhof wurde beim Transport unterstützt von dem Transportunternehmen Hergarten GmbH sowie durch die Firma Kran Walter. In der kommenden Woche wird die Beleuchtung am Baum angebracht sowie die Pyramide aufgebaut.

Der traditionelle Pyramidenanschub wird durch den Gewerbeverband für Frankenberg/Sa. e.V durchgeführt und findet am 25.11.2022, um 17.00 Uhr statt. Für Unterhaltung sorgen Frankenberger Puppenspieler und das Sinfonische Blasorchester Frankenberg. Weiterhin werden Glühwein und Bratwurst verkauft. Die Frankenberger Backwaren GmbH stellt gratis Zuckerkuchen zur Verfügung.

In der Zeit vom 02. bis 04. Dezember dürfen wir uns wieder auf festlichen Budenzauber, Glühwein, gebrannte Mandeln, Stollen und stimmungsvolle Musik auf dem Frankenberger Weihnachtsmarkt 2022 freuen. Dieser wird am Freitag, den 02.Dezember um 15.00 Uhr mit dem Anschnitt des Riesenstollens eröffnet und hat bis 04. Dezember geöffnet. Mit einem unterhaltsamen Programm werden die kleinen und großen Besucher täglich bei ihrem Bummel über den Markt begleitet. Frankenberger Kindereinrichtungen und Schulen, Vereine und Musiker der Region sorgen für besinnliche Unterhaltung und festliche Stimmung. Samstag und Sonntag, jeweils 16.00 Uhr kommt der Weihnachtsmann und freut sich sicher das eine oder andere Gedicht von den kleinen Marktbesuchern zu hören. Das ausführliche Programm können Sie nachlesen unter www.weihnachtsmarkt-frankenberg.de.

Programm zum herunterladen

Wir wünschen allen Bürgerinnen und Bürgern eine schöne und besinnliche Adventszeit.

 

Pressestelle
Stadt Frankenberg/Sa.

Weitere Interessante Meldungen finden Sie auch in unseren anderen News Kategorien.