Öffentlichkeitsarbeit

Stadtverwaltung Frankenberg/Sa.
Frau Sparmann
Markt 15
09669 Frankenberg/Sa.

Tel.: + 49 37206 64 - 1113
Fax: + 49 37206 64 - 1109
E-Mail: presse@frankenberg-sachsen.de

Stadtpark
Veranstaltungen
- + September 2022 [aktMonat=8] anzeigen
September 2022
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930
Apotheken Notdienst

Öffnungszeiten
Mo - Fr: 08:00 - 20:00 Uhr
Sa: 12:00 - 08:00 Uhr
So: 08:00 - 08:00 Uhr

Merkur-Apotheke
Lauenhainer Straße 57
09648
Mittweida
Telefon: 03727 - 92958
Aktuell - Stadtnews
28.09.2022 - Richtfest am Schloss Sachsenburg gefeiert
Mit der Übergabe des Zuwendungsbescheides im Dezember 2015 startete eine Vielzahl an Bauaktivitäten auf dem Schloss Sachsenburg. Nach der Umsetzung sofortiger Sicherungsmaßnahmen konnte die Gebäudehülle, inklusive Dächer und Fassaden saniert werden. Der Eingangsbereich im Nordflügel ist durch einen Standerker ausgebildet. Im Rahmen eines Richtfestes ist am 27. September 2022 die Turmspitze auf den historisch bedeutenden Eingang aufgesetzt worden. Das Schloss erhält damit das Erscheinungsbild des spätgotischen Gebäudes zurück.
22.09.2022 - Wasserwehrübung
Die Mitarbeiter des städtischen Bauhofs führten Anfang September 2022 ihre diesjährige Wasserwehrübung zur Binnenentwässerung erfolgreich durch.
16.09.2022 - Bundespreis Stadtgrün- Anerkennung für das Mühlbachtal
Die Umgestaltung des Mühlbachtals in ein neues, grünes „Wohnzimmer“ erhielt eine Anerkennung beim Bundespreis Stadtgrün. Am 14. September 2022 präsentierte das Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen die Gewinner des Bundespreises Stadtgrün 2022. Die diesjährige Auslobung stand unter dem Motto „Klimaanpassung und Lebensqualität“.
14.09.2022 - Wirtschaftsminister zu Besuch in sächsischen Betrieben
Im Rahmen seiner Wirtschaftstour besuchte Sachsens Wirtschaftsminister Martin Dulig die sogenannten „Hidden Champions“. Diese Unternehmen in Sachsen sind in ihrer Branche Weltmarktführer und doch in der Öffentlichkeit kaum bekannt. Zu den Schrittmachern der Sächsischen Wirtschaft zählt auch das Frankenberger Unternehmen Andreas Junghans Anlagenbau und Edelstahlbearbeitung GmbH & Co. KG.
12.09.2022 - Fördermittel für Europäische Kulturregion Chemnitz
Einen Förderbescheid über insgesamt rund 405 000 Euro hat Staatsminister Thomas Schmidt bereits am 05. September 2022 an Thomas Lein, den Bürgermeister von Oelsnitz übergeben.
08.09.2022 - Beschluss zum Rückbau Fabrikantenvilla
Die ehemalige Fabrikantenvilla, An der Zschopau 10, wird zurück gebaut. Einstimmig hat der Eigenbetrieb „Immobilien der Stadt Frankenberg/Sa.“ am 06. September 2022 die Firma Lengenfelder Recycling und Abbruch GmbH den Zuschlag für den Rückbau des Gebäudes erteilt.
07.09.2022 - Das Kommunikations- und Dokumentationszentrum sucht Sie
Die Stadt Frankenberg/Sa. als Trägerin der Gedenkstätte Konzentrationslager Sachsenburg sucht ehrenamtliche Unterstützerinnen und Unterstützer für die Betreuung des Kommunikations- und Dokumentationszentrums in Sachsenburg.
02.09.2022 - Freier Raum zu vermieten
Im Haus der Vereine ist ein einzelnes Büro im Dachgeschoss (Größe: ca. 23 qm) zu vergeben. Der Raum ist ab sofort verfügbar. Das Gebäude ist Barrierefrei und verfügt über einen Aufzug.
18.08.2022 - Änderungen in der Schülerbeförderung für Schüler aus dem Gemeindebereich Lichtenau
Mit Beginn des neuen Schuljahres wird es für Schüler des Martin-Luther-Gymnasiums Frankenberg, die in dem Lichtenauer Ortsteil Auerswalde wohnen, eine neue Schülerlinie für die Bewältigung des täglichen Schulweges geben.
15.08.2022 - Ausbildungslehrgang Rettungsschwimmerabzeichen
Vom 06.09. bis 15.11.22 führt die DLRG Mittelsachsen einen Ausbildungslehrgang zum Erwerb des Rettungsschwimmerabzeichens durch.
10.08.2022 - Spendenaufruf Frankenberger-Kultur-Herbst
Wir blicken zurück auf eine Zeit voller Entbehrungen, eine trotzlose Zeit in der das kulturelle Leben still stand & ein Miteinander nur eingeschränkt möglich war.
15.06.2022 - Erneute Vandalismusschäden
Erneut ist ein Spielplatz im Stadtgebiet durch Vandalismus beschädigt worden. Am Dienstagmorgen haben Mitarbeiter des städtischen Bauhofes in der Zschopauaue auf dem physikalischen Spielplatz Schäden festgestellt.
10.06.2022 - Mit Ihren Sorgen zur Pflege gut aufgehoben
Das Pflegesorgentelefon des Landkreises Mittelsachsen ist seit Dezember 2021 erreichbar. Es richtet sich an pflegende Angehörige und Pflegebedürftige, die eine emotionale Belastung oder einen Konflikt in der Pflegesituation erleben.
14.04.2022 - Sprachkurse für ukrainische Flüchtlinge
Die „Bénédict School Sachsen“ bietet Online Sprach- und Integrationskurse für Erwachsene Flüchtlinge an. Auch für Mittelsachsen sind Kurse geplant.
07.04.2022 - Barkas B1100 zieht ins Erlebnismuseum ZeitWerkStadt ein
Mit dem neu restaurierten Barkas B1100 erhielt die ZeitWerkStadt zum Wiedereröffnungswochenende ein neues Unikat der sächsischen Industriekultur. In Zukunft wird das Fahrzeug mit Pritsche für alle Besucher im Erdgeschoss des Erlebnismuseums zu sehen sein. Am Vormittag lud zudem ein Framo V901/2 zu historischen Rundfahrten für Jung und Alt ein und begeisterte die Besucherinnen und Besucher.
01.04.2022 - Beförderung des Kommandeurs der Panzergrenadierbrigade 37 „Freistaat Sachsen“
Am Montag, den 28. März 2022, wurde der Kommandeur der Panzergrenadierbrigade 37 „Freistaat Sachsen“, Herr Alexander Krone, vom Oberst zum Brigadegeneral befördert. Die Beförderung erfolgte im Bundesministerium der Verteidigung, im Berliner Bendlerblock, durch Staatssekretärin Frau Dr. Margaretha Sudhof.
24.03.2022 - Frankenberg setzt Zeichen der Solidarität
Frieden.Demokratie.Solidarität. – Mit dieser Botschaft setzt Bürgermeister Thomas Firmenich ein Zeichen der Solidarität mit der Ukraine. Zu lesen für alle Bürgerinnen und Bürger ist diese seit heute am Rathaus-Balkon.
24.03.2022 - Angebote für ukrainische Flüchtlinge
Am 23.03.2022 tagte erneut der Krisenstab der Stadt Frankenberg/Sa. zur koordinierten Absprache des Hilfsangebotes. Ab kommenden Montag soll eine zentrale Koordinierungsstelle als fester Anlaufpunkt in der Tourist-Information eingerichtet werden.
23.03.2022 - Ukrainische Flüchtlinge in Frankenberg angekommen
Am Freitag, den 18.03.2022 ist Bürgermeister Thomas Firmenich und zwei Vereinsmobilen in die polnische Partnerstadt nach Strzelin gefahren, um ukrainische Flüchtlinge abzuholen und damit in Sicherheit zu bringen. 14 Personen, vorwiegend Frauen und Kinder, sind nun in Wohnungen der Stadt Frankenberg/Sa. sowie in privaten Unterkünften untergebracht.
22.03.2022 - Vandalismus im Stadtgebiet
In der vergangenen Woche wurden im Stadtgebiet mehrere Schäden durch Vandalismus festgestellt. Unbekannte Täter haben im Wiesenbereich neben dem Bolz- und Skaterplatz an der Jochen-Köhler-Straße Bäume herausgerissen.
15.02.2022 - Verabschiedung Stadtchronist
Bürgermeister Thomas Firmenich hat im Rahmen der jüngsten Stadtratssitzung Dr. Bernd Ullrich in Anerkennung seiner Verdienste als Stadtchronist der Stadt Frankenberg/Sa. die Ehrenmedaille in Silber verliehen.
27.01.2022 - Kranzniederlegung am Mahnmal in Sachsenburg
Jährlich am 27. Januar wird an vielen Orten an die Opfer des Nationalsozialismus erinnert. Auch die Stadt Frankenberg/Sa. gedenkt der Opfer. Am Mahnmal für die Opfer des Faschismus in Sachsenburg legten Bürgermeister Thomas Firmenich gemeinsam mit den Fraktionsvorsitzenden und Mitgliedern der Lagerarbeitsgemeinschaft KZ Sachsenburg Kränze nieder.